Verstärken Sie unser Verkaufsteam

Um unsere Präsenz im Schweizer Markt zu verstärken, suchen wir laufend neue Kräfte – Berufserfahrene ebenso wie ambitionierte Einsteiger – für unsere Verkaufsteams in den Bereichen Milchvieh, Schweine, Geflügel oder Premixe. Als Verkaufsexperte bringen Sie die innovativen Lösungen von Cargill zu unserer Kundschaft. Abnehmer unserer Angebote sind Akteure in den Bereichen Tierproduktion und Futtermittelherstellung. Die vordersten Ziele sind dabei, nachhaltige partnerschaftliche Kundenbeziehungen aufzubauen und unseren Kunden zu mehr Erfolg zu verhelfen.

Verfügen Sie über eine einschlägige landwirtschaftliche Ausbildung und ein persönliches Netzwerk in Ihrer Region? Beraten Sie gern und fällt es Ihnen leicht, neue Kontakte zu knüpfen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit Herrn Jocelyn Bussy, Telefon 079 606 43 87, jocelyn_bussy@cargill.com auf.

 

In unseren Verkaufsteams sind unterschiedliche Profile gefragt:

 

Key Account Manager – Techniker

Als Techniker verfügen Sie über eine Ausbildung zum Ingenieur Agronom, AgroKaufmann, AgroTechniker (oder gleichwertige Ausbildung) und/oder sehr gute Kenntnisse bezüglich Tierernährung. Der Techniker begleitet selbstständig seine Kunden, bespricht mit ihnen deren Bedürfnisse und entwickelt Lösungen nach Mass. Zudem unterstützt er unsere Verkaufsberater in technischen Fragen.

 

Verkaufsberater

Sie sind im Besitz eines Eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses Landwirt und schätzen den Kontakt mit Akteuren in der Landwirtschaft. Ausserdem haben Sie ein Netzwerk in der Landwirtschaft Ihrer Region. Sie mögen es, selbstständig zu arbeiten, nachhaltige Kontakte zu unseren Kunden zu knüpfen und scheuen sich nicht, an fremde Türen zu klopfen, um Ihren Kundenkreis zu erweitern. Sie sind serviceorientiert und stets bestens erreichbar, denn die Anliegen und der Erfolg Ihrer Kunden geniessen für Sie oberste Priorität.

 

Produktingenieur

Sie haben eine Ausbildung zum Ingenieur Agronom, AgroKaufmann, AgroTechniker (oder gleichwertige Ausbildung) absolviert. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse bezüglich den Stoffwechsel von Tieren sowie deren Nährstoffbedürfnisse und Fressverhalten. Zudem sind Sie in der Lage, ausgehend von verschiedenen Rohstoffen eine ausgewogene Ration zu formulieren, die den Bedürfnissen des Tieres optimal gerecht wird. Dabei haben Sie die Rentabilität für den Kunden und die Produktionskosten stets im Blick.